Hier sind unsere Hunde die bereits in Deutschland auf ein Zuhause warten.

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, geimpft, gechipt und entwurmt.

Je nach Alter auch kastriert

Falls eine Strassennase ihr Interesse geweckt hat, kontaktieren Sie uns gerne.

Hier geht's, per Klick, zu den Kontaktdaten


laika

Geboren: 2016

Geschlecht: weiblich

 

Pflegestelle: Neuss

Laika, 6 Jahre, hatte bereits ihr zu Hause gefunden.

Leider konnte sich die Familie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr so um sie kümmern, wie sie es verdient hätte.

Bei ihrer vorübergehenden Pflegestelle lässt sie es ganz gemütlich angehen und ist eine eher ruhige Maus.

Sie ist sehr verschmust und kann auch schon mal etwas fordernder werden, wenn sie die Aufmerksamkeit dann nicht bekommt.

An der Leine läuft sie sehr gut, auch wenn sie manchmal ein wenig animiert werden muss, weiter zu laufen.

Das macht sie dann aber auch ohne viel Drama, Bewegung ist für sie wichtig, weil sie noch ein bisschen abnehmen muss.

Leider hat sie zur Zeit noch Probleme mit ihren Zähnen, ist aber bereits in Behandlung. Dadurch dass es ihr gerade jeden Tag wieder etwas besser geht, gewinnt sie auch immer mehr ihre Agilität zurück!

Autofahren mag sie nicht besonders, da wird ihr schnell übel.

Andere Hunde müsste sie nicht unbedingt im neuen Zuhause haben, bei Hundebegegnungen läuft sie am liebsten einfach weiter, bei Hundekontakt reagiert sie auch mal etwas ängstlich.

Zu Kindern ist sie generell freundlich, nur bei den Kleineren weiß sie manchmal nicht, wie sie sich richtig verhalten soll. Ein Haushalt mit älteren Kindern ist aber sicherlich kein Problem.

Trotz dessen, dass sie nicht mehr die Jüngste ist, hat sie noch richtig Lust, Neues zu lernen und freut sich über die passende Beschäftigung.

Wir suchen für Laika kurzfristig und dringend einen neuen Pflegeplatz oder natürlich auch gerne ein Zuhause für immer.

Sie ist so eine tolle Maus, hat in Rumänien viele schlimme Dinge erleben müssen und hat verdient, endlich ankommen zu dürfen - bitte meldet euch für die süße Laika 🙏🙏



summer

Geboren: 2021

Geschlecht: weiblich

Pflegestelle: Leverkusen

 




Energy

Geschlecht: weiblich

Pflegestelle: Köln

Geboren: 2020 

Geschlecht: weiblich

 

Auch die süße Energy hat ihr Glücksticket ergattert und ist letzte Woche mit dem Trapo nach Deutschland gereist 🍀

Sie ist eine richtig clevere und lernfähige Maus! Manch einer würde sie auch als "Streberin" betiteln 😂 Sie ist stubenrein, kann sich gut anpassen, ist ruhig und verschmust 😍 Doch wie ihr Name schon vermuten lässt, hat sie auch eine wilde und sture Seite an sich, die ab und zu zum Vorschein kommt 🤪

Trotz ihrer unbekannten Vergangenheit in Rumänien entpuppt sie sich als selbstsichere Hündin, die keinerlei Ängste zeigt - Staubsauger und Föne interessieren sie nicht die Bohne 😃

Und sogar außerhalb der vier Wände zeigt sie sich vorbildlich, läuft super an der Leine - und das auch in großen Gruppen mit mehreren Hunden und Menschen 🐶😊

Aktuell gehört Treppensteigen noch nicht zu Energys Lieblingsbeschäftigungen und sie zeigt teilweise territoriales Verhalten. Daher braucht es erfahrene Menschen, die sie verstehen und bereit sind, an den Themen zu arbeiten und ihr Geduld, Konsequenz und vor allem Liebe entgegenzubringen ❤️ Wir empfehlen einen Haushalt ohne Kleinkinder. Ein Ersthund kann von Vorteil sein, ist aber kein Muss.

Meldet euch, wenn ihr Energy kennenlernen möchtet ⚡

 



Mandy

Geschlecht: weiblich

Pflegestelle: 

Geboren: ca. 2016

 



Rosine

Geschlecht: weiblich

Pflegestelle: Grevenbroich

Geboren: 2019 

 

 

Erinnert ihr euch noch an unsere Supermami Rosine?

Sie ist seit Anfang September in Deutschland & durfte sich erst mal bei ihrer Pflegestelle Flo ausruhen und in ihrem neuen Leben ankommen. Ihr stand nämlich noch eine OP bevor, da sie einen kleinen Tumor an einer Zitze hatte. Die OP hat sie mittlerweile super gemeistert, die Maus ist topfit und nun auch endlich ready für ihr für-immer-Zuhause. 🤍🐶

Mit anderen Hunden ist Rosine sehr entspannt.

Selten gibt es mal einen Hund, dem sie wirklich aus dem weg geht.

Bei Menschen ist es anders - auch hier ist sie keineswegs böse, sondern einfach sehr verhalten wenn sie jemanden nicht mag. Bei Frauen hat sie gar keine Probleme, bei Männern ist sie eher etwas zögerlich. Wenn sie unsicher ist, sucht sie Abstand und geht der Person aus dem Weg & das ist auch vollkommen erlaubt - auch wir mögen schließlich nicht jeden und müssen uns manchmal langsam rantasten. ☺️

Hier braucht es also Geduld.

Im allgemeinen ist sie ein sensibler Hund & wir suchen daher jemanden mit Erfahrung, der einen Hund einfach schon etwas besser zu lesen weiß und auf eine klare Kommunikation achtet - das hilft ihr ungemein. ♥️

Bei Spaziergängen ist sie sehr mit sich selbst und dem entdecken der Welt beschäftigt.

Sie orientiert sich dabei nicht an ihren beiden „Pflegegeschwistern“, also den zwei weiteren Hunden von Flo.

Zuhause wiederum, hat sie sich sehr schnell angeschaut was erlaubt ist & wie man sich zu verhalten hat - das macht sie wirklich super. 🥰

Treppen kann sie ohne Probleme laufen.

Sie folgt der Pflegestelle mittlerweile auf Schritt und Tritt.

Schlafen tut sie im Schlafzimmer und seit neustem auch mit den anderen beiden Hunden im Bett.

Sie fährt gerne Auto und steigt auch eigenständig in den Kofferraum ein.

Kommandos lernt sie gerade auch fleißig.

Wartet auch schon immer ganz fleißig, bis sie das "go" zum essen bekommt. ☺️

Wer verliebt sich in unsere Rosine? Sie hat sich bereits so toll entwickelt & wird sicher eine treue Begleiterin an eurer Seite. ♥️

 



tina

Geschlecht: weiblich

Pflegestelle: Meerbusch

Alter: 10 Jahre

Tina ist circa 10 Jahre alt, etwa 35 cm und ungefähr 14 Kilo schwer.

Sie ist ein aufgeschlossener und freundlicher Hund. Sie liebt Menschen und lässt sich schnell auf Kontakt ein. Tina würde am liebsten den ganzen Tag gestreichelt und beschmust werden.

Sie ist sehr verfressen und vergisst oft das sie gerade gegessen hat. Sie ist total verträglich mit Artgenossen. Kinder, Männer Frauen….Tina findet alle toll…und mit Leckerchen noch viel besser. Sie ist gerne bei ihren Menschen und genießt ihre Nähe.

Altersbedingt läuft Tina recht gemütlich und ihr reichen kleine Runden. Sie läuft Treppen, allerdings sollten es nicht zu viele sein. Tina kann mit den vorhandenen Hunden alleine bleiben.

Autofahren mag Tina leider nicht so sehr, aber wenn sie bei jemanden auf dem Schoß sitzen kann ist alles halb so schlimm.

ob ältere Leute oder eine nicht so aktive Familie, als Einzelprinzessin oder im Rudel….alles wäre denkbar!!!


Tina benötigt Medikamente aufgrund ihrer chronischen Bronchitis. Daher ist ein 2-maliges Inhalieren am Tag dauerhaft nötig.


Wer möchte Tina Kennenlernen und ihr das Für-Immer-Zuhause schenken, das sie sich so sehr wünscht?



bonnie

Geschlecht : weiblich

Größe: folgt

Alter: 7 Jahre

Pflegestelle: Essen

Bonnie hatte bereits ein Zuhause gefunden, leider hat es dort nicht geklappt, weshalb sie wieder auf der Suche nach einer neuen Familie ist.

Die hübsche Maus ist zwar schon etwas älter, hat aber eigentlich geht ihr Leben jetzt erst richtig los - denn den Großteil ihres bisherigen Lebens musste sie an der Kette verbringen

Sie liebt Krauleinheiten & Spaziergänge,

An der Leine laufen klappt schon richtig gut, auch bei Artgenossen zieht sie nicht.

Autofahren ist kein Problem

Generell wäre sie lieber eine Einzelprinzessin in einem ruhigen Zuhause ohne Kinder.

Da fühlt sie sich sicher und wohl.

Bei Hundekontakt bleibt sie eher auf Distanz und hat kein Interesse an Kontakt.

Daher sollten im neuen Zuhause auch keine anderen Tiere sein.

Menschen mit Hundeerfahrung ohne Kinder und Hunde oder Katzen, die der Maus zeigen, wie schön das Leben sein kann, wären ideal.



Coffe

Alter : ca 8 Jahre

 

Geschlecht: weiblich

Die kleine Coffe ist 2012 geboren und lebt aktuell bei Ihrer Pflegestelle in Grevenbroich.

 

Die Maus ist einer dieser ganz besonderen Hunde..

Schon im MAP versuchte sie lieber unsichtbar zu sein... wer weiß, was dieses zarte Seelchen so alles erlebt hat..

Seit Ende September ist sie auf ihrer Pflegestelle und fasst immer mehr Vertrauen.

Sie lässt sich anleinen und geht super gerne raus

Man muss sich aber bewusst sein, dass sie kein Kuschelhund ist und auch nie sein wird...

Wenn sie Nähe möchte, kommt sie an..

wenn nicht, muss man dies akzeptieren..

Sie ist eine ruhige Hündin mit eigenem Charakter, sicherlich geprägt durch die Vergangenheit..

Aber eine besondere und liebenswerte Maus, die es mehr als verdient hat, ihr Zuhause für immer zu finden

Wer mag die Schnecke auf ihrer Pflegestelle besuchen?

 

Wenn ihr die Maus gerne kennenlernen wollt, könnt ihr sie dort besuchen❤️

 

Vermittelt wird sie nur gegen Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach positiver Vorkontrolle.