Hier sind unsere Hunde die bereits in Deutschland auf ein Zuhause warten.

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, geimpft, gechipt und entwurmt.

Je nach Alter auch kastriert


Merlin - 5 Jahre alt

 

Merlin ist ein ca. 5 Jahre alter Rüde, der ganze 25 cm Schultermaß aufbringt.
Unser kleiner Clown liebt seinen Menschen, leider auch so, das er seinen eigenen Menschen mit seinem Leben beschützen würde. Als Einzelhund wäre er schon glückllich, denn alleine Aufmerksamkeit ist echt der grösste Preis für diesen Hund.

Mit Katzen hat der kleine Mann überhaupt kein Problem, Kinder sollten schon grösser sein, wenn sie in der Familie leben, damit auch ein verantwortlungsvoller Umgang mit ihm gewährleistet ist.

Merlin ist eigentlich ein totaler Kuschelbär, aber er braucht auch klare Grenzen, denn er neigt dazu die Führung zu übernehmen. Er braucht die Sicherheit, das seine Menschen ihn beschützen und nicht er sie beschützen muss.

Da er mit vielen Dingen noch ein kleines Problem hat, suchen wir einen hundeerfahrenen Menschen für ihn oder jemanden, der bereit ist auch eine Hundeschule zu besuchen, um gemeinsam mit ihm zu lernen.

Bei den richtigen Menschen, wird Merlin der Traumhund sein, der er auch jetzt in seiner Pflegefamilie ist.

Merlin kann auf seiner Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Er ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Mit einem Schutzvertrag, einer Schutzgebühr und vorheriger Kontrolle kann er in sein neues zu Hause gehen.


Lou - 6 Monate alt

 

Unsere Lou ist eine ca. 5-6 Monate alte Hündin, die ein Schultermaß von ca. 45 cm hat. Sie ist super aufmerksam und lernt enorm schnell. Artgenossen und Kinder sind gar kein Problem. Wobei die Kinder in der Familie schon älter sein sollten. Alterstypisch spielt sie gerne und muss auch noch einiges lernen, was sie aber echt gerne macht. Menschen gegenüber ist sie sehr aufgeschlossen und auf manche Umweltreize reagiert sie noch vorsichtig. Artgenossen sind kein Problem für sie.

 

Allerdings ist sie wirklich sehr aktiv und braucht auch aktive Menschen.

Gerne kann die Maus besucht und kennengelernt werden.

Lou ist geimpft, gechipt und entwurmt. Mit einem Schutzvertrag, einer Schutzgebühr und vorheriger Kontrolle kann sie in ihr neues zu Hause ziehen.


Ritza - 2 Jahre alt

 

Unsere kleine Ritza ist eine ca. 2 jährige Hündin, die mit ca. 35 cm zu den noch recht kleinen Hunden gehört. Ritza ist eine ganz tolle Maus, die mit Artgenossen kein Problem hat und den Menschen echt sehr gerne mag.

Sie ist total unkompliziert und wird von der Pflegestelle überall mit hingenommen ohne das es Probleme gibt.

Gerne kann Ritza auf ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Ritza ist geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt. Mit einem Schutzvertrag, einer Schutzgebühr in Höhe von 350 Euro und vorheriger Kontrolle kann sie in ihr neues zu Hause ziehen.


Stella - 5 Jahre alt

 

Die kleine Stella ist eine kleine ca. 5 jährige Hündin. Mit ihren ca. 35-40 cm ist sie noch keine grosse Maus und ist auch gut händelbar an der Leine. Sie ist manchmal noch zurückhaltend, aber sehr anhänglich ihrem Menschen gegenüber.

Sie ist stubenrein und geht auch schön an der Leine. Schmusen und Zeit genießen mit ihrem eigenen Menschen ist auch ganz toll. Artgenossen machen ihr anfangs noch ein bischen Angst, wenn sie zu stürmisch sind. Sie ist eine ruhige Hündin, die gerne gemütliche Spaziergänge genießt und danach die Schmuseeinheiten zu Hause.

Gerne kann Stella auf ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Stella ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Mit einem Schutzvertrag, einer Schutzgebühr in Höhe von 350 Euro und der vorherigen Kontrolle kann sie in ihr neues zu Hause gehen.


Lara  - 1,5 Jahre alt

 

Lara ist eine ca. 1 jährige Junghündin mit ca. 50 cm Schultermass. Sie ist eine sehr sensible Hündin, die anfangs erst noch zurückhaltend ist. Wenn sie allerdings ihren Menschen gefunden hat, dann ist das der Mittelpunkt ihres Lebends. Sie geht sehr gerne spazieren und hat dabei ihren Menschen immer im Auge.

Für unsere Lara braucht man schon etwas Zeit damit sie sich einleben kann und ihren Menschen kennenlernen kann, aber sie ist diese Art von Hund, der bedingungslos lieben wird und durch gut und böse gehen wird ohne zu zögern !

Artgenossen sind kein Problem, wenn es ruhig zugeht - alles was mit zu viel Hektik verbunden ist, macht sie erstmal unsicher. Natürlich braucht Lara viel Sicherheit durch ihren Menschen, aber das alles wird belohnt mit einer einfach nur zauberhaften Fellnase.

Gerne kann die Maus auf der Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Lara ist geimpft, gechipt und entwurmt. Mit einem Schutzvertrag, einer Schutzgebühr und vorheriger Kontrolle kann sie in ihr neues zu Hause gehen.


Justina - ca. 7-8 Monate alt

Pflegestelle ist in 41462

 

Unsere kleine Justina ist eine anfangs noch etwas zurückhaltene junge Dame. Sie ist jetzt ca. 8 - 9 Monate alt und hat ca. 30-35 cm. Wenn sie Vertrauen gefasst hat, dann liebt sie grenzenlos - sie ist nämlich ein richtiger Schmusejunkee. An einer stark befahrenen Strasse ist sie manchmal noch etwas unsicher wegen der Autos, aber auch das wird immer besser. Unsere Maus ist stubenrein und geht fantastisch an der Leine ;)

Artgenossen sind ok für sie, nur grosse Hunde lösen auch noch ein bischen Unsicherheit bei ihr aus.
Kinder sollten schon im Schulalter sein, damit auch der respektvolle Umgang mit einem Hund gewährleistet ist. Kinder sind auch ok für sie, aber sie kann mit ihnen nix anfangen.

Auch das Autofahren klappt schon ganz gut und auch wenn sie ein wenig aufgeregt ist, orientiert sie sich da einfach nur an ihren Menschen und dann ist die Welt auch wieder in Ordnung. Sie scheint auch eine recht intelligente kleine Maus zu sein, denn sie beherrscht schon ein paar Tricks/Kommandos ;) Sie ist ein lustiger kleiner Clown.

Da sie aber nicht wirklich temperamentvoll ist, wünschen wir uns ein zu Hause, wo es schon was ruhiger zugeht und so gemeinsame gemütliche Spaziergänge genauso schön sind, wie das gemeinsame Schmusen im eigenen Heim.

Gerne kann sie auf ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

 

Die Maus ist geimpft, gechipt, entwurmt und auf Leishmaniose, Giardien, Herzwurm und Babesien getestet - alles negativ.

Mit einem Schutzvertrag, einer Schutzgebühr und vorheriger Kontrolle kann sie in ihr neues zu Hause ziehen.


Ella - Schäferhundmix - ca. 3 Jahre alt

Pflegestelle in 56332

 

Ella ist eine 3 jährige Mischlings Hündin mit ca 60 cm Schulterhöhe.
Sie ist eine sensible und ruhige Hündin, die in sehr kurzer Zeit bereit ist, sich an ihren Menschen zu binden.
Ella geht unter sicherer Führung sehr gut an der Leine, leichte Korrekturen nimmt sie sehr schnell und dankend an.
Wichtig für unsere Ella sind uns hundeerfahrene Menschen, die Zeit und Lust haben mit ihr den Alltag zu verbringen.
Ella liebt Bewegung und möchte alles richtig machen, um dem Menschen zu gefallen.
Derzeit bevorzugt sie Frauen als Bezugsperson. Auf manche Männer regiert sie unsicher, sucht zunächst Abstand. Geht derjenige aber in die Hocke und schaut sie nicht direkt an, so sucht sie neugierig den Kontakt.
Mehrere fremde Menschen gleichzeitig sowie hektische Situation überfordern sie momentan noch etwas. Durch diese Situationen lässt sich Ella aber problemlos führen, wenn der Mensch ihr sicher zur Seite steht.


Spot - Beaglemix - ca. 2,5 Jahre alt - kastriert

Pflegestelle ist in 45881

 

Unser Spot ist nun ca. 2,5 Jahre alt und hat bei 20 kg ein Schultermaß von 48 cm. Auch wenn er kurzes Haar hat - tricolor - haart er noch recht viel.

Verträglichkeit mit:
Katzen: Verträglich, guckt neugierig hinterher
Kleintieren: Meine Ratten findet er total uninteressant
Anderen Hunde: Er ist mit allen verträglich! In meinem Haushalt leben drei weitere Rüden, einer davon (19 Monate) noch unkastriert und die beiden sind beste Freunde. Hündinnen findet er natürlich besonders interessant. Er ist super geeignet als Zweithund (aber nicht zu einem ebenfalls sehr souveränem Hund!)
Kindern: Kinder sollten über 12 Jahre alt sein (Abweichungen kann man besprechen) und verstehen, dass er den Kontakt selber sucht und anfänglich nicht einfach angefasst werden möchte.

Weiteres:
Auto fahren: Ist kein Problem für ihn.
Alleine bleiben: Nach einer Auslastung kann er 4-5Stunden alleine bleiben.
Kurze Vorgeschichte:
Bisher ist Spot ein regelrechter Pechvogel, der aus verschiedenen Gründen schon etliche Male seine Pflegestelle wechseln musste.
Charakter:
Spot ist trotz allem eine richtige Frohnatur, ein wahrer Clown. Er ist ein gut gelaunter und lebensfroher Hund, der jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubert mit seiner unbefangenen Art.
Auf neue Situationen geht er neugierig aber besonnen zu. Er ist ein sehr selbstbewusster und souveräner Hun, was er auch zeigt. Das soll nicht heißen, dass er ein Macho oder Draufgänger ist - im Gegenteil, er ist zwar manchmal etwas distanzlos (zB wird die Nase bei Fremden Hunden bis zm Anschlag in den Po gesteckt) aber dennoch charmant. Manchmal überkommt ihn der Übermut und er wird ungehalten und auch etwas respektlos – springt dann zB fremde Menschen an, aber auf eine Korrektur reagiert er einwandfrei und beschwichtigt sofort. Seinen Respekt muss man sich verdienen, was eine konsequente Führung voraussetzt und somit ist Spot nicht unbedingt ein Anfängerhund. Hat man erst seinen Respekt, ist sein Vertrauen in einem grenzenlos, denn er möchte seinen Menschen gefallen.

Verhalten in der Wohnung:
In der Wohnung ist Spot ein ruhiger und ausgelichener Hund. Er schlägt nicht an, wenn jemand klingelt oder durch den Hausflur läuft. Besucher begrüßt er nach Sympathie, liebevoll oder respektlos. Ansonsten ist der kleine Spatz eine wahrhaftige Schmusebacke.
Verhalten Draußen:
Er geht draußen etwas ungestüm auf andere Hunde zu und spielt mit allem und jeden, vom Welpen bis zum Senior. Der Abruf an der Schleppleine funktioniert, muss aber noch gefestigt werden. Wenn ihm langweilig wird, könnte Wild in der Umgebung sein Interesse wecken, aber auch hier reagiert er auf eine Korrektur einwandfrei.
Anforderungen und Voraussetzungen für die neuen Besitzer von Spot:
- die neuen Halter müssen Hundeerfahren sein oder bereit sein mit der jetzigen Pflegestelle oder einer Hundeschule zusammen zu arbeiten
- ein Garten muss nicht unbedingt vorhanden sein, die Auslastung sollte außerhalb des Grundstücks erfolgen
- Sachkundenachweis für Paragraph 11Hunde (20/40) muss vorhanden sein
- Haltererlaubnis des Vermieters
- ein Zweithund wäre super

Spot befindet sich derzeit auf einer Pflegestelle in Gelsenkirchen und kann jederzeit besucht werden.

Spot ist gechipt, entwurmt, geimpft und kastriert. Mit einem Schutzvertrag, einer Schutzgebühr und vorheriger Kontroll kann er in sein neues zu Hause gehen.

 




 


Pflegestelle in 40595


Pflegestelle in 53879


Pflegestelle in 41474